Wir haben bald ein Schulkind und das kommt in die Zuckertüte 

Wir haben bald ein Schulkind und das kommt in die Zuckertüte 

Nächste Woche ist es soweit. Wir haben Schulanfang. Mein kleines Baby kommt in die Schule. Irgendwie geht mir das zu schnell und doch merke ich, dass es an der Zeit ist. Er braucht neue Eindrücke und will gefördert werden. Er ist absolut schulreif, wie man so schön sagt.

Leider gibt es in der Kita mehrere Kinder mit großen Geschwistern, die immer wieder erzählen, wie schrecklich Schule doch ist. Auch wenn wir da sehr versuchen gegenzusteuern hält sich seine Motivation momentan noch in Grenzen. Um ihm das Ganze zu versüßen bekommt er eine tolle Feier inklusive Besuch im Freizeitpark Belantis und natürlich eine große Zuckertüte. Was genau wir da hinein packen möchte ich euch heute mal zeigen…

Wir haben drei Kategorien dafür:

Schulmaterial:

Wir haben bald ein Schulkind und das kommt in die Zuckertüte 

– Bunt- und Filzstifte

– grüner Fineliner ( stand auf der Liste der Lehrerin)

– ein Beutel für den Kunstunterricht

– Spitzer

– Radiergummi und Radierstift

– Lineal ( biegsam)

– Stiftebox von Findet Dorie

– Klebeband ( er bastelt gern damit)

– Leim

– ein Vierfarbkugelschreiber im Dinosaurierdesign

– Malschürze

Spielzeug:

Wir haben bald ein Schulkind und das kommt in die Zuckertüte 
– eine Actionfigur

– ein Fidget Spinner

– Wasserballons

– ein Anti- Stress-Ball

– ein Buch

– Tattoos

– ein Reisewürfelspiel

Und natürlich auch etwas Süßes:

Wir haben bald ein Schulkind und das kommt in die Zuckertüte 

 

Hier haben wir versucht, das alles etwas in Grenzen zu halten, da er von den Großeltern und anderen Bekannten/ Verwandten sicherlich auch noch einiges Süßes bekommt.

Wie sieht das denn bei euch aus? Was kommt in eure Zuckertüten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.