Familienalltag – einige Gedanken zur aktuellen Situation

Familienalltag – einige Gedanken zur aktuellen Situation

Unser Familienalltag ist im Moment gelinde gesagt: schwierig.  Nachdem wir relativ schnell nach der Geburt dachten, dass wir ganz gut angekommen sind, hat sich in den letzten Wochen wieder so einiges verschlechtert und wir gehen so langsam auf dem Zahnfleisch. Das Zauberbaby ist immer noch sehr lieb und umgänglich, aber es ist eben auch ein Baby und benötigt viel Zuwendung. Was auch so überhaupt kein Problem wäre, wenn da nicht unsere Prinzessin wäre. Sie hat große Probleme mit der aktuellen…

Weiterlesen Weiterlesen

1000 Fragen an mich selbst ( Flow-Challenge) #7 und #8

1000 Fragen an mich selbst ( Flow-Challenge) #7 und #8

Da ich die letzten Tage mit dem Blogumbau zu tun hatte, bekommt ihr nun die volle Ladung Persönliches zu lesen. Heute die Fragen 121-160 der Selbstfindung. Viel Spaß. #7 121. Gibst du bei der Arbeit manchmal Vorrang vor der Liebe? Nein, nie. Familie und die Liebe stehen immer an erster Stelle. 122. Wofür bist du deinen Eltern dankbar? Für all die Werte, die sie mir mitgegeben haben und die Unterstützung, die ich bekomme. 123. Sagst du immer, was du denkst?…

Weiterlesen Weiterlesen

1000 Fragen an mich selbst ( Flow-Challenge) #6

1000 Fragen an mich selbst ( Flow-Challenge) #6

Weiter geht es… ich merke immer öfter, dass ich mir über manche Dinge noch nie Gedanken gemacht habe. Das ist interessant. Noch viel wichtiger ist aber: ich merke, wie unheimlich wichtig mir mein Mann und meine Kinder sind und welches Glück ich mit ihnen habe. <3 101. Treffen die Deinem Sternbild zugeordneten Charaktereigenschaften auf dich zu? Ich beschäftige mich eigentlich nicht mit den Sternzeichen aber das was man so sagt, das passt. Ich bin Waage: also recht ausgeglichen, harmoniesüchtig und…

Weiterlesen Weiterlesen

6 Monate Schulkind und das erste Zeugnis

6 Monate Schulkind und das erste Zeugnis

Vom Gefühl her, habe wir unseren Großen doch gerade erst eingeschult, aber gestern war es schon so weit. Die Winterferien haben begonnen und damit gab es das erste Zeugnis. Die Zeit fliegt und ich finde es unglaublich, wie viel in diesem halben Jahr passiert ist. Er hat unglaublich viel gelernt und auch sein Wesen hat sich etwas verändert. Was er jetzt alles schon kann: Addition und Subtraktion bis 10 Druckschrift komplett schreiben und einen Teil der Buchstaben auch in Schreibschrift…

Weiterlesen Weiterlesen

1000 Fragen an mich selbst ( Flow-Challenge) #4

1000 Fragen an mich selbst ( Flow-Challenge) #4

Weiter geht es mit den Fragen 61-80. Diesmal geht es um Musik, Sport, ein Leben nach dem Tod und meinem Zuhause. Viel Spaß dabei. 61. Glaubst du an ein Leben nach dem Tod? Es wäre schön, wenn es danach nicht einfach zu Ende ist, aber direkt an etwas glauben? Eher nicht. 62. Auf wen bist du böse? Im Moment auf niemanden und das ist gut so. 63. Fährst du häufig mit öffentlichen Verkehrsmitteln? Ja leider fast täglich inklusive der ein…

Weiterlesen Weiterlesen

Geburtsbericht vom Zauberbaby

Geburtsbericht vom Zauberbaby

Kurzfassung: ich hatte eine traumhafte Geburt, die ich mir nicht besser hätte wünschen können. Und nun für alle, die es ausführlicher mögen: Eigentlich dachte ich ja schon 5 Wochen vor dem errechneten Termin, dass es losgeht. Ich hatte Wehen und die kamen recht regelmäßig. Auch beim dritten Kind war ich mir unsicher und wusste nicht, dass es nur Senkwehen waren. Das zog sich dann auch bis zum Schluss durch. Immer wieder Wehen und bis zu letzt immer die Frage, geht…

Weiterlesen Weiterlesen

1000 Fragen an mich selbst ( Flow-Challenge) #1 und #2

1000 Fragen an mich selbst ( Flow-Challenge) #1 und #2

Jetzt macht die da auch noch mit. Ja, die Challenge findet ihr gerade auf einigen Blogs. Und ja, da müsst ihr jetzt auch bei mir durch. Wem es nicht gefällt, bitte einfach die anderen Beiträge lesen. Allen anderen: viel Spaß. Doch was genau ist das jetzt? Die liebe Johanna von Pinkepank hat im Flowmagazin eine tolle Beilage entdeckt. Dort geht es darum sich selbst genau diese 1000 Fragen zu stellen. Das Ganze soll zu mehr Achtsamkeit führen, man soll sich…

Weiterlesen Weiterlesen

Familienalltag – Die ersten Wochen zu fünft

Familienalltag – Die ersten Wochen zu fünft

Schon 7,5 Wochen ist das kleine Zauberbaby nun bei uns, es hat sich einiges verändert und wir haben auch schon einiges erlebt. Unser Alltag ist insgesamt unruhiger und lauter geworden und wir brauchen auch alle noch etwas, bis wir uns richtig eingespielt haben. Aber: es wird Stück für Stück besser. Fangen wir am Anfang an: Die ersten Wochen mit dem Kleinen waren eine große Umstellung für uns alle. Besonders aber für die Prinzessin. Sie muss Aufmerksamkeit teilen und man merkt,…

Weiterlesen Weiterlesen

Herzlich Willkommen kleiner Purzel

Herzlich Willkommen kleiner Purzel

Schon zwei Wochen ist dieses kleine Zauberbaby nun bei uns und die ganze Zeit konnte ich nichts anderes tun, als ihn zu bewundern. Er ist einfach so niedlich. Aber jetzt möchte ich ihn euch mal vorstellen: der Kleine kam einen Tag nach dem Entbindungstermin mit Einleitung zu uns und ist einfach nur perfekt. Aber seht selbst: Nach einer tollen Geburt ist der Kleine das friedlichste Baby, dass ich kenne. Er weint kaum, schläft viel und kuschelt unheimlich gern. Den Großteil…

Weiterlesen Weiterlesen

Schwangerschaftsupdate 40. SSW

Schwangerschaftsupdate 40. SSW

Tja, wer hätte das gedacht… ich bin tatsächlich immer noch schwanger. Heute startet sogar schon Woche 40. Seit 4 Wochen habe ich nun regelmäßig Wehen und bin immer so auf dem Sprung, weil ich denke, es könnte losgehen… und da hatte ich doch tatsächlich Angst, dass der Kleine als Frühchen kommt. An Schlaf ist kaum noch zu denken aber der kleine Mann will letztendlich immer noch nicht raus. Ich fürchte, der wohnt jetzt da… also für immer. Gewicht: + 7,5kg….

Weiterlesen Weiterlesen