1000 Fragen an mich selbst ( Flow-Challenge) #3

1000 Fragen an mich selbst ( Flow-Challenge) #3

Weiter geht es mit den Fragen 41-60… es geht um Schule, Internet, Filme und so einiges mehr…

und wer noch nicht weiß, worum es bei dieser Challenge geht……sie wurde von Pinkepank gestartet und soll dazu führen sich selbst besser kennenzulernen. Macht gern mit und teilt eure Antworten mit mir.

1000 Fragen an mich selbst ( Flow-Challenge) #3

41. Trennst du deinen Müll?

Ja, wenn auch nicht zu 100%

42. Warst du gut in der Schule?

Ich war ganz gut indem, was mir so zu flog. Hätte ich mich mehr angestrengt und öfter gelernt, hätte ich vermutlich ein 1er Zeugnis gehabt. Ärgerlich so im Nachhinein.

43. Wie lange stehst du normalerweise unter der Dusche?

5-10min, ich bin eher der Badewannentyp.

44. Glaubst du, dass es außerirdisches Leben gibt?

Bei der Größe des Universums würde es mich wundern, wenn es nur uns geben sollte.

45. Um wie viel Uhr stehst du in der Regel auf?

So gegen 6:30, dann mache ich den Großen fertig für die Schule.

46. Feierst du immer deinen Geburtstag?

Mit der Familie auf jeden Fall, mit Freunden nur ab und zu, wenn es gerade gut passt.

47. Wie oft am Tag bist du auf Facebook?

Momentan nur so 2-3 mal für 10-20min. In der Schwangerschaft noch wesentlich öfter.

48. Welchen Raum in deiner Wohnung magst du am liebsten?

Das Wohnzimmer. Hier habe ich eine riesige Couch und einen Fernseher mit Netflix. Außerdem steht hier alles, was ich für mein Bullet Journal brauche.

49. Wann hast du zuletzt einen Hund ( oder ein anderes Tier) gestreichelt?

Vor einer Woche hatte sich eine Katze in unseren Hausflur verirrt, dir wurde dann auch mal gestreichelt.

50. Was kannst du richtig gut?

Lösungen finden und Pläne schmieden.

51. Wen hast du das erste Mal geküsst?

Meinen Großcousin, da war ich 3.

52. Welches Buch hat einen starken Eindruck bei dir hinterlassen?

Ein ganzes halbes Jahr von Jo-Jo Moyes. Ein wundervolles Buch. Alle anderen, die ich gelesen habe, vergesse ich recht schnell wieder.

53. Wie sieht für dich das ideale Brautkleid aus?

Das habe ich zu meiner Hochzeit auch getragen. Ein wunderschönes Prinzessinenkleid mit riesigem Rock.

54. Fürchtest du dich im Dunkeln?

Nur, wenn ich vorher einen gruseligen Film gesehen habe.

55. Welchen Schmuck trägst du täglich?

Meinen Verlobungsring. und den Ehering, alles andere (Armband, Kette, Ohrringe) eher selten.

56. Mögen Kinder dich?

Ich denke schon. Zumindest finde ich recht leicht Zugang zu ihnen.

57. Welche Filme schaust du lieber zu Hause auf dem Sofa als im Kino?

Alles, wofür ich Taschentücher benötige. Ich weine ungern im Kino.

58. Wie mild bist du in deinem Urteil?

Sehr mild.

59. Schläfst du in der Regel gut?

Nein, seit ich ca. 18 bin habe ich Schlafstörungen. Inzwischen habe ich noch 3 weitere Gründe für wenig Schlaf.

60. Was ist deine neueste Entdeckung?

Feigensenf.

Nächste Woche mehr…

2 Kommentare zu „1000 Fragen an mich selbst ( Flow-Challenge) #3“

  1. sehr schön.endlich mal jemand, für den das wohnzimmer auch der wichtigste raum ist. ich kann dieser ganzen “wir sitzen in der küchen, weil sie der mittelpunkt der wohnung ist” nichts abgewinnen. essen ja und vielleicht mal kurz einen schwatz, aber so richtig gemütlich wird`s in der stube. ist, glaube ich, bei mir so geprägt. aber da ist halt jede(r) anders.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.