1000 Fragen an mich selbst ( Flow-Challenge) #21 & #22

1000 Fragen an mich selbst ( Flow-Challenge) #21 & #22

Heute habe ich wieder 40 der 1000 Fragen an mich selbst beantwortet. Langsam wiederholt sich alles und ich merke, dass ich so meine Standardantworten entwickle. Interessant wäre mal: lest ihr eigentlich noch alles?

#21

401: Was isst du am liebsten, wenn du frustriert bist?

Schokolade oder Eis. Aber auch Kuchen geht dann ganz gut.

402: Hast du mal etwas Übernatürliches oder Unerklärliches erlebt?

Nein, noch nie.

403: Welche Herausforderungen musst du noch bestehen?

Ich muss meine 3 Kinder zu vernünftigen Menschen erziehen.

404: Wer hat dich in deinem Leben am meisten beeinflusst?

Meine Eltern und mein Mann.

405: Was ist kleines Glück für dich?

Familienzeit steht da ganz weit oben und Auszeiten.

406: Tust du manchmal etwas aus Mitleid?

Ja, durchaus. Warum auch nicht?

407: Wann hast du zuletzt einen Abend lang nur gespielt?

als Kind? Spiele stehen nicht an erster Stelle bei mir, da gibt es wichtigere Beschäftigungen für mich.

408: Bist du gut in deinem Beruf?

In meinem Beruf gibt es kein messbares gut oder schlecht, aber ich denke schon.

409: Wen bewunderst du?

Menschen, die mit Familie in die Selbstständigkeit gehen und sich ihre Träume erfüllen.

410: Hast du eine gute Gewohnheit, die du jedem empfehlen würdest?

geht nie im Streit auseinander.

411: Was überspringst du in der Zeitung?

Alles. Ich lese keine Zeitung.

412: Was machst du, wenn du graue Haare bekommst?

damit leben.

413: Was war auf deinem letzten Instagram-Foto zu sehen?

ein griechisches Restaurant. Dort habe ich über meine Lieblingsorte in Leipzig berichtet.

414: Stehst du lieber im Vordergrund oder im Hintergrund?

Eher im Hintergrund aber dann bitte nicht in der letzten Reihe.

415: Wie oft lackierst du dir die Nägel?

1x im Monat vielleicht?

416: Bei welchen Nachrichten hörst du weg?

Wenn es um Babys geht. das geht mir einfach zu nah.

417: Bei welcher TV-Sendung würdest du gern mitwirken?

Bei gar keiner.

418: Womit belegst du dein Brot am liebsten?

Mit Butter und Holunderblütengelee.

419: Was ist deine größte Schwäche?

Mein Hang zur Pünktlichkeit. So muss ich immer auf alle warten und “verschwende” oft meine Zeit

420: Wie kumpelhaft bist du?

Die Frage verstehe ich nicht.

#22

421: Welches Ritual hast du beim Duschen?

Keins. Haare und Körper waschen, rasieren und raus.

422: Wie gefährlich ist deine Arbeit?

Naja, ich könnte vom Stuhl fallen oder von Büchern erschlagen werden, also ich würde sagen…sehr gefährlich 😉

423: Welchen Kinofilm hast du genossen?

“Ein ganzes halbes Jahr” war so so schön.

424: Welches Brettspiel magst du am liebsten?

Ich spiele wie gesagt nicht oft aber ich mag Mensch-ärgere-dich-nicht mit den Kindern

425: Wem hast du zuletzt eine Postkarte geschickt?

Den Großeltern aus dem letzten Urlaub.

426: Wie eng ist deine Beziehung zu deinen Verwandten?

Schon recht eng zu den meisten. Andere sehe ich nur selten.

427: Wann hast du zuletzt in ein Mikrofon gesprochen?

zählt das Telefon mit den Instastories? dann erst vor Kurzem. Sonst kann ich mich nicht erinnern. Schon ewig her.

428: Hast du gelegentlich Freizeitstress?

Welche Freizeit?

429: Was sind die drei schönsten Ereignisse des heutigen Tages?

  • Die Prinzessin ist entspannt zur Kitafahrt gefahren.
  • Besuch im Buchladen mit dem Großen
  • Zeit zum Bloggen gefunden

430: Machst du manchmal einen Mittagsschlaf?

Wenn ich die Möglichkeit finde, dann ja. Irgendwann muss ich ja mal schlafen.

431: Findest du es wichtig, dass deine Meinung gehört wird?

Auf jeden Fall. Ich möchte nicht einfach übergangen werden.

432: Was ist dir in Bezug auf das andere Geschlecht ein Rätsel?

Die Fähigkeit direkt einzuschlafen und Dinge einfach ausblenden zu können.

433: Kannst du dich gut beschäftigen?

Ja, mir fällt immer etwas ein.

Eines der Bücher möchte immer gefüllt werden…und das ist nur eine kleine Auswahl.

434: Kannst du Dinge leicht von dir abschütteln?

Nein, meine Gedanken kreisen ewig um die verschiedensten Dinge.

435: Wie voll ist dein Bücherregal?

Nicht so voll, da ich die meisten Bücher aus der Bibliothek leihe.

356: Bist du mit deiner Handschrift zufrieden?

Nein. Ich übe gerade Handlettering aber das muss noch stark verbessert werden.

437: Können deine Hände machen, was dein Kopf will?

In den meisten Fällen klappt das ganz gut.

438: Wie oft am Tag schaust du in den Spiegel?

2-3 mal vielleicht.

439: Klagst du schnell über körperliche Beschwerden?

Nein, ich halte recht viel aus. Nur mit Kopf- bzw. Zahnschmerzen kann ich nicht umgehen.

440: Klickst du auf Facebook manchmal „Gefällt mir“, obwohl du anderer Meinung bist?

Nein, warum sollte ich das tun?

Mehr Fragen gibt es wie immer bei Johanna.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.